Thumbnail

Zahlungen in der Cloud steuern

Alevate Payments verknüpft alle Unternehmensniederlassungen und externen Dienstleister mit einem lokalen ERP-System in einer zentralen Plattform. Dadurch erreichen Sie einen einheitlichen Blick auf alle Zahlungstransaktionen. Außerdem ermöglicht die Lösung Konvertierungen gemäß nationaler Zahlungsformate und schafft sichere Verschlüsselungen und volle Konnektivität zu all Ihren Banken.

Globale Unternehmen wie Mittelständler nutzen Alevate Payments als Payment Factory für die Durchführung von Finanztransaktionen z.B. im Cash Management, Cash Pooling sowie generell für die Zentralisierung ausgehender Zahlungen auf globaler Ebene.

Alevate Payments

  • verbindet Unternehmen mit ihren Banken, deckt alle Bankformate ab, bietet Konnektivität und Sicherheit um Zahlungsprozesse zu beschleunigen
  • schafft zentrale Verfügbarkeiten von Konteninformationen für das gesamte Unternehmen in einer einzigen Plattform,
  • payments as a Service ermöglicht es Unternehmen neue Bankverbindungen schnell und einfach hinzuzufügen,
  • optimierte Liquidität durch Cash Pooling-Funktionalitäten,
  • Bank Account Management (BAM) ergänzen die Zahlungstransaktionsfunktionen,
  • als Mobile App verfügbar, um Zahlungen sicher von mobilen Endgeräten aus zu tätigen.


Unsere Cloud-Lösung Alevate Payments kann flexible mit unseren SAP-integrierten FS²-Lösungen und unseren Managed Services kombiniert und als Hybrid Cloud genutzt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, die Vorteile beider Welten, On-premise und Cloud, zu nutzen. Alevate Payments ist hochflexibel: Einsetzbar über verschiedene Länder, Banken und Systeme hinweg.