Alevate Payments - ERP Connectoren

Thumbnail

Mit unseren modernen ERP-Connectoren können Zahlungen mit Hilfe einer Web-Service-basierten Schnittstelle direkt an Alevate Payments übermittelt werden. Dies ermöglicht durchgängige Prozesse vom ERP bis zur Bank ohne die üblichen Up- und Downloads. Kontendaten können heruntergeladen und Stammdaten repliziert werden, wodurch Sie Ihre Konten über alle Systeme hinweg synchronisieren können.

 

SAP Connector

Der Alevate Payments SAP-Connector setzt auf die Webservice Schnittstellen von FS² für SAP und die Alevate Payments-API auf und ermöglicht die direkte Übernahme von Zahlungen aus den SAP Systemen des Kunden. Die programmatische Schnittstelle ist durch Software-Zertifikate kryptographisch und organisatorisch abgesichert. Dadurch entfällt manueller Prüfaufwand, und die Sicherheit wird nochmals erhöht.

Bei der Erfassung manueller Zahlungen können die im jeweiligen SAP-System hinterlegten Kreditoren-Informationen herangezogen werden, damit nur Zahlungen zugunsten dieser Empfänger erfolgen können. Somit wird ausgeschlossen, dass auch bei der Erfassung von eiligen Zahlungen ohne SAP-Zahllauf Kontoverbindungen von Dritten, die nicht im SAP-System eingetragen sind, verwendet werden können. Weitere Informationen zu den in SAP administrierten Gesellschaften und Buchungskreisen können ebenfalls übernommen werden.

Sie sind interessiert? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular für weitere Informationen.