Skip to main content

Intuitive Zahlungsaufforderungen – schnell, direkt und kundenorientiert

Der Zahlungsverkehr war noch nie so agil und dynamisch wie heute. Zum einen drängen neue Akteure, darunter Plattformunternehmen wie Google, Facebook und Amazon, Payment Provider und Fintechs auf den Markt. Zum anderen wird es immer wichtiger zu berücksichtigen, wie Kunden Zahlungen am liebsten ausführen. Dieses Nutzungsverhalten wird allmählich genauso wichtig, wie die Transaktion selbst. So erwarten Kunden unter anderem, dass ihre Bedürfnisse beim Zahlungsverkehr berücksichtigt werden. Das bedeutet: Der Zahlungsvorgang muss heutzutage nicht nur schnell, einfach und direkt sein, sondern auch intuitiv.

Die neue Cloud-Lösung Serrala Alevate RTP (Request to Pay) verschickt Zahlungsaufforderungen voll automatisiert und ermöglicht auf diese Weise das Bezahlen im Handumdrehen. Dabei werden Rechnungsdaten aus dem Debitorensystem gezogen, zu einer personalisierten URL umgewandelt und Kunden per Mail oder Messanger zugestellt. Der Clou: Vordefinierte Zahlungsoptionen ermögliche Kunden, die Rechnungen binnen zu begleichen.

Wie genau das funktioniert, erfahren Sie in unserer Webinar-Aufzeichnung.

Anfrage